FÜR EIN GESUNDES WACHSTUM
PFLANZSUBSTRAT AUS NATÜRLICHEN ROHSTOFFEN

SINNVOLL GEMISCHT

Verschiedene natürliche Rohstoffe mischen wir zu einem Substrat, das Bäumen schnell auf die Sprünge hilft und das Wurzelwachstum auf den unteren Bereich der Pflanzgrube konzentriert. So wird auf lange Sicht ein Hochschieben der Gehwegplatten und Aufschieben der Baumplatten verhindert.

FÜR JEDEN ZWECK

"Überbaubar" oder "nicht überbaubar"

PFLANZSUBSTRATE NACH FLL-RICHTLINIEN

für Baum-Neupflanzung und Sanierung von Baumbeständen

Pflanzsubstrat Bauweise 1 (nicht direkt überbaubar)

  • Baugrund und Verfüllung müssen nicht unterbaufähig sein
  • Für z. B. Baumpflanzungen in Grünflächen mit nur geringem Nutzungsdruck (Oberbodensubstrat)

Pflanzsubstrat Bauweise 2 (direkt überbaubar)

  • Baugrund und Verfüllung/Vegetationsschicht müssen
    tragfähig/unterbaufähig sein
  • Für z. B. Baumpflanzungen in befestigten Verkehrsflächen (Unterbodensubstrat)

SCHOTTERRASEN

  • Ökologisch sinnvoll
  • Sehr widerstandsfähig
  • Pflegeleicht
  • Verhindert Pfützenbildung
  • Verminderung versiegelter Flächen
  • Entlastung des Kanalsystems durch Versickerungsfähigkeit
  • Kostengünstige Erstellung

LAVA

  • Zur Verbesserung der Bodenstruktur

IHRE VORTEILE

  • Kosteneinsparung durch Wegfall der Eigenmischung
  • Hohe Wasserspeicherfähigkeit dank homogener Vermischung der Komponenten
  • Verminderter Pflegeaufwand
  • Durch gesundes Wurzelwachstum hohe Anwuchsrate